Demi Lovato: Ihr Hund hat jetzt auch Instagram

Demi Lovato: Ihr Hund hat jetzt auch Instagram

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Demi Lovato (c) WENN.com

Demi Lovato (24) hat für ihren Hund Batman ein Instagram-Profil erstellt.

Die Sängerin (‚Stone Cold‘) liebt den Vierbeiner offenbar so sehr, dass sie das mit ihren Fans teilen will. Um nicht ihren eigenen Instagram-Account mit Hundebildern vollzuspammen, richtete sie deshalb jetzt kurzerhand einen eigenen Kanal ein, der nur ihrem Yorkshire-Terrier-Kleinpudel-Mischling gewidmet ist.

Dies verkündete sie auf Twitter. „Es ist offiziell: Mein Hund hat Instagram“, schrieb sie dort. Unter dem Namen ‚@demisbatman‘ finden sich bisher 12 Fotos ihres schwarzen Vierbeiners, der innerhalb eines Tages schon mehr als 12.000 Follower hat. Neben Einzelbildern von Batman erfreut sich vor allem ein Schwarz-Weiß-Schnappschuss großer Beliebtheit, der Demi beim Kuscheln mit ihrem geliebten Haustier zeigt.

Seit August 2015 kümmert sich die Musikerin liebevoll um ihren treuen Freund, nachdem ihr damaliger Hund, ein Maltipoo namens Buddy, tragischerweise von einem Kojoten getötet wurde. Letzten Sommer erinnerte Demi Lovato mit einem Tweet an dessen Todestag. „RIP, mein Baby Boy Buddy. Du wirst immer mein kleiner Baby-Engel bleiben. Ich vermisse dich so sehr. Ich wünsche mir, Batman hätte seinen großen Bruder kennenlernen dürfen. Vor einem Jahr habe ich verloren. Ich liebe dich, Buddy.“