Jeremy Renner: Mehr Kinder? Nicht mehr in diesem Leben

Jeremy Renner: Mehr Kinder? Nicht mehr in diesem Leben

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jeremy Renner (c) Apega/WENN.com

Jeremy Renner (46) wird in diesem Leben vermutlich nicht noch einmal Papa.

Der Schauspieler (‚Marvel’s The Avengers – Age of Ultron‘) hat einen derart vollen Terminplan, dass für weiteren Nachwuchs einfach keine Zeit sei. Zudem fehle ihm aber auch noch etwas anderes, wie er ‚Men’s Journals‘ erklärte:

„Es braucht zwei. Alleine macht es doch keinen Spaß. Man will die Erfahrung doch teilen. Man will einfach einen Partner haben.“ Und den hat Jeremy aktuell nicht. Seit er sich 2015 von Sonni Pacheco trennte, hatte der Hollywoodstar keine Liebelei mehr. Stattdessen tauchte er vollkommen in die Arbeit ab und wurde Teil von gleich drei großen Franchises: ‚Avengers‘, ‚Mission: Impossible‘ und ‚Bourne‘. Dass er sich dabei vielleicht etwas überschätze, merkte er leider erst danach: „Ich war total zerstört. In vier Jahren habe ich vielleicht zwei Monate in meinem eigenen Bett geschlafen. Ich habe weder meine Familie noch meine Freunde gesehen. Ich habe vier Geburtstage nur mit meinem Assistenten gefeiert.“

Zwar machte die Zeit Spaß, aber irgendwann reichte es dann auch. Jetzt möchte sich Jeremy Renner zunächst auf seine vierjährige Tochter konzentrieren, bevor der Filmwahnsinn wieder losgeht.