Ryan Gosling: Mein Leben ist wie ein Traum!

Ryan Gosling: Mein Leben ist wie ein Traum!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Ryan Gosling (c) Michael Boardman/WENN.com

Ryan Gosling (36) kann sich ein Dasein ohne seine Kinder nicht mehr vorstellen.

Mit seiner Schauspielkollegin und Lebenspartnerin Eva Mendes (42, ‚The Place Beyond the Pines‘) zieht der kanadische Schauspieler (‚Gangster Squad‘) die zwei Töchter Esmeralda (2) und Amada (8 Monate) groß und seit die in sein Leben getreten sind, hat sich für ihn alles verändert.

„Ich weiß nur noch, wie es ist, Kinder zu haben“, bemerkte Ryan im Gespräch mit dem ‚GQ‘-Magazin. „Eva ist eine Traummutter, [die Kinder] sind Traumbabys und alles ist wie ein Traum, den ich gerade erlebe.“

Dass der Nachwuchs ihn so umkrempeln würde, hatte der Hollywoodstar indes nicht gedacht. „Es war nichts, worüber ich nachgedacht hatte, oder etwas, das ich wollte“, erklärte Ryan. „Ich hatte keine romantisierte Vorstellung von dem Ganzen. Es passierte überraschend und organisch. Es war nicht geplant. Es war einfach plötzlich so: Mein Leben hatte sich verändert. Gottseidank!“

Seine eigene Kindheit gefiel dem Blondschopf übrigens nicht. Er konnte es damals kaum erwarten, endlich erwachsen zu werden. „Ich hatte einfach den Gedanken: Ich habe nur einen begrenzten Zeitraum und muss loslegen“, enthüllte er. „Ich mochte außerdem nicht die Willkür der Kontrolle, die die Leute über mich zu haben schienen.“ Jetzt haben zwar keine Erwachsenen mehr Ryan Goslings Leben im Griff, dafür aber seine Sprösslinge!