Tyra Banks wird wegen „Sexsucht“ auf Millionen verklagt

Tyra Banks wird wegen „Sexsucht“ auf Millionen verklagt

0

Sept. 20, 2010 - New York, New York, U.S. - TYRA BANKS arriving at the premiere of ''Wall Street: Money Never Stops'' at the Ziegfeld Theater in New York City on 09-20-2010.  2010..K65957HMc. © Red Carpet Pictures

Damit rechnet bestimmt niemand!

Tyra Banks (36) wird von der Mutter einer 15-Jährigen verklagt!

Warum?

Das 15-Jährige Mädchen, Jewel Ciera war zu Gast in der „Tyra Banks Show“ und zwar zu dem Thema „Sexsucht“. Allerdings wusste ihre Mutter nichts von diesem Auftritt ihrer Tochter in der Show.

Nun klagt die Mutter an, dass die Verantwortlichen der Show sie nicht kontaktiert hätten und ist stinksauer, dass ihre Tochter zum Thema „Ich bin Sexsüchtig!“ ohne ihre Einwilligung eingeladen wurde.

Die Mutter sagte zu „ABC News“:

„Die Sendung wurde zweifellos von sexuell abartigen Menschen, Perversen und Pädophilen gesehen“

Nun verklagt die Mutti Tyra Banks und Warner Bros. Entertainment auf Schadensersatz in Höhe von drei Millionen Dollar. Ob sie mit dieser Forderung allerdings durchkommt, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall sollte sie mal ein ernsteres Wörtchen mit Töchterchen sprechen.