Verbotene Liebe Folge 4361 am Mittwoch, 18.09.2013

Verbotene Liebe Folge 4361 am Mittwoch, 18.09.2013

0

Verbotene Liebe Vorschau für Mittwoch: Bella versucht Tristan emotional unter Druck zu setzen. Emilio will Düsseldorf den Rücken kehren. Tanja sucht die Nähe von Sebastian.

Bella feiert Andi als Helden, als dieser klarstellt, mit dem Verkauf der Firma alle Arbeitsplätze gerettet zu haben – deswegen kann er jetzt aber Tristans Kredit nicht zurückzahlen. Wie befürchtet ist Tristan sauer und droht, den Verkauf zu verhindern, um seine Investition zu schützen. Damit würden Bellas Kollegen doch noch auf der Straße landen. Bella kann nicht anders, als emotionalen Druck auf Tristan auszuüben. Tatsächlich lässt Tristan sich von Bella überzeugen – doch zu welchem Preis?

Trotz aller Appelle lässt Kim sich nicht von ihrer Überzeugung abbringen, dass Emilio sie nie wirklich geliebt hat – und sagt bei der Scheinehe-Verhandlung gegen ihn aus. Doch das Gericht glaubt an Emilios Aufrichtigkeit und das Verfahren wird geschlossen. Für Emilio kein Grund zur Freude, denn wegen Kims Aussage hat er nun endgültig den Glauben daran verloren, dass ihre Liebe noch zu retten ist. Er entschließt sich schweren Herzens, Düsseldorf endgültig den Rücken zu kehren.

Ohne es sich eingestehen zu wollen, kommt bei Tanja und Sebastian sentimentale Stimmung auf als sie sich klar darüber werden, dass am nächsten Tag ihr Hochzeitstag gewesen wäre. Und auch wenn Tanja sich vor Ansgar hart gibt, kann sie nicht umhin, am Morgen ihres Hochzeitstages doch wieder die Nähe zu Sebastian zu suchen. Der hat allerdings schon ganz andere Pläne… (Text: ARD)