Joachim Fuchsberger in tiefster Trauer

Joachim Fuchsberger in tiefster Trauer

0
TEILEN
BERLIN - JANUARY 30: Joachim Fuchsberger and his wife Gundel pose with the award for 'Lifetime Achievement National' during the Goldene Kamera 2010 Award at the Axel Springer Verlag on January 30, 2010 in Berlin, Germany. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images)

Der Schauspieler „Blacky“ Fuchsberger (heute 83 Jahre) – allen bestens aus vielen Edgar Wallace Filmen bekannt – und dessen Frau Gundula trauern um ihren einzigen Sohn. Die Leiche des 53-jährigen Musikers und Fotografen, Thomas Fuchsberger, konnte am Donnerstagabend nur noch tot von den Tauchern aus dem zwei Meter tiefen Mühlbach im ostfränkischen Kulmbach geborgen werden. Bereits den ganzen Donnerstag über wurde nach dem 53-Jährigen gesucht, der von Bekannten als vermisst gemeldet wurden war.
Wie die Obduktion ergab, konnte ein Fremdverschulden als Todesursache ausgeschlossen werden. Das eindeutige Ergebnis der Autopsie lautet:
Tod durch Ertrinken!
Es liegen derzeit keine Erkenntnisse darüber vor, ob Thomas Fuchsbergers starke Diabetes-Erkrankung mit seinem plötzlichen Ableben in Verbindung gebracht werden kann.
Von einem tragischen Unglücksfall ist die Rede!
Wie berichtet wurde, war Fuchsberger Junior einer Einladung der Akademie für Neue Medien in Kulmbach gefolgt und hatte als prominenter Gast in einem Akademiegespräch an einem Interview teilgenommen. Thomas Fuchsberger hatte nach diesem Interview und dem im Anschluss daran befindlichen Empfang, noch mit Bekannten ein Lokal in Kulmbach besucht.
Wie vonseiten der Polizei bestätigt wurde, sei Thomas Fuchsberger gegen 1.00 Uhr mit dem Taxi in sein Hotel gefahren. Das Merkwürdige allerdings ist, dass ein Mitarbeiter des Kulmbacher Hotels, in welchen Blacky Fuchsbergers Sohn eingecheckt hatte, dessen Bett im Hotelzimmer unbenutzt vorgefunden hatte.
Was geschah mit Thomas Fuchsberger?
Auch der trauernde Vater spricht von einem Rätsel und fragt sich besorgt, wo sich sein Sohn unmittelbar vor seinen Tod tatsächlich aufgehalten hat. Ihm und seiner Frau Gundula wurde noch in der Nacht zum Freitag durch die Grünwalder Polizei die schreckliche Nachricht vom plötzlichen Ableben des geliebten Sohnes überbracht.
Der Familie Fuchsberger gilt in diesen schweren Stunden die größte Anteilnahme!