Benedict Cumberbatch: Bald zweifacher Vater

Benedict Cumberbatch: Bald zweifacher Vater

0
Bild zum Artikel
Benedict Cumberbatch (c) Michael Wright/WENN.com

Bei Benedict Cumberbatch (40) steht Nachwuchs ins Haus.

Der Schauspieler (‚Sherlock‘) hat allen Grund zur Freude: Seine Frau, die Theaterregisseurin Sophie Hunter (38), ist schwanger! Das Paar besuchte nämlich am Donnerstagabend [20. Oktober] zusammen die Premiere seines neuen Films ‚Doctor Strange‘ in Los Angeles und wie Benedict dort laut ‚Just Jared‘ freudig den Journalisten berichtete, erwarten Sophie und er ein weiteres Baby. Die beiden haben zusammen bereits den 16 Monate alten Sohn Christopher. Als das Paar im Juni 2015 die Geburt ihres Sohnes der Öffentlichkeit bekannt gab, waren sie in ihrer Mitteilung nicht so euphorisch wie nun auf dem roten Teppich. In einem Statement hieß es damals:

„Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter sind hocherfreut, die Ankunft ihres schönen Sohnes zu verkünden. Wir würden jeden höflich darum bitten, die Privatsphäre der Familie während der nächsten Wochen zu respektieren.“

Benedict hat anscheinend nach dem ersten Kind seine Zurückhaltung abgelegt, denn wie er schon letztes Jahr während der ‚Graham Norton Show‘ im britischen Fernsehen berichtete, wollte er schon immer mehrere Kinder. Er plauderte richtig aus dem Nähkästchen: „Ich wurde zu einem Vater und zu einem Ehemann, und das in der richtigen Reihenfolge jetzt! Ich will eine Menge an Cumberbatch-Jungs!“, schwärmte der Brite. „Es ist einfach alles. Ich habe nun ein neues Leben, durch das Bedürfnis eines Vaters, seinem Kind in die Welt zu helfen.“

Bei solchen Worten wird Benedict Cumberbatch mit Sicherheit auch mit seinem zweiten Kind ein glücklicher Vater.