Jürgen Drews dem Absturz entkommen

Jürgen Drews dem Absturz entkommen

0
BERLIN, GERMANY - MARCH 15:  WM Kampf 2003 in Berlin; Sven OTTKE/GER - Byron MITCHELL/USA; Juergen DREWS und Ehefrau Ramona  (Photo by Vladimir Rys/Bongarts/Getty Images)

Das fröhliche Lachen ist Jürgen Drews momentan vergangen!

In einem „Bett im Kornfeld“ wäre Schlagersänger Jürgen Drews nicht gelandet, sondern auf harten Asphalt, so wie Anna-Maria Zimmermann und die anderen Helikopter Crewmitglieder. Der „König von Mallorca“ ist sichtlich geschockt. Es hätte auch ihn treffen können! Denn laut seinem Terminkalender sollte er gemeinsam mit der verunglückten 21-jährigen Sängerin Anna-Maria auf der Bühne in jener Discothek auftreten.

Drews hatte allerdings einen rettenden Engel, der ihn davor bewahrte, nicht gleichermaßen das Schicksal der jungen Sängerin zu teilen. Sein Management hatte den geplanten Auftritt kurzfristig abgesagt, da Ballermann-Sänger Jürgen Drews erst aus Amerika zurückgekommen war.

„Jürgen Drews ist tief betroffen aber auch dankbar, dass es ihn nicht getroffen hat!“ So der Schlusssatz des Videos bei VIP.de

Anna-Maria Zimmer hat beim Absturz des Helikopters schwerste innere Verletzungen und mehrere Knochenbrüche davongetragen und wurde ins künstliche Koma versetzt. Die 21-jährige Schwerstverletzte muss noch einige Operationen über sich ergehen lassen, wie es heißt.

Jürgen Drews hofft und wünscht, dass Anna-Maria nicht nur überleben wird, sondern auch unbeschadet aus dieser Geschichte herauskommt!