Michaels Jacksons Traum soll sich erfüllen

Michaels Jacksons Traum soll sich erfüllen

0
TEILEN

Wie Choreograf Kenny Ortega kürzlich enthüllte, soll der Traum des King of Pop wohl doch in Erfüllung gehen. Kurz vor Jacksons Ableben standen Verhandlungen an, dass sein „Thriller“ Video verfilmt werden sollte.

35207, LOS ANGELES, CALIFORNIA - Sunday October 25 2009. A Michael Jackson impersonator makes an appearance at Thrill the World 2009 in LA. Thousands turned out at the Nokia Theater to join other sites around the world in an attempt to break world records for the most people simultaneously dancing to Michael Jackson's Thriller . Photograph: © Adrian Varnedoe, PacificCoastNews.com

Nun könnte sich Michaels Jacksons Traum doch noch erfüllen, denn es wird zumindest vorerst an einem Drehbuch gearbeitet werden. Ortega soll angeboten haben, bei diesem Filmprojekt Regie zu führen. So jedenfalls geht es aus einem Bericht der deadline.com hervor. Weiterhin heißt es auf dieser Webseite, dass Jeremy Garlelick den Film schreiben wird und „Thriller“ Songschreiber Rod Temperton soll ebenfalls bei diesem Filmprojekt eine gewichtige Rolle spielen.

Wir dürfen also gespannt sein, ob der Traum des Pop-Idols Michael Jackson, der im Juni 2009 verstarb, in nahe Zukunft rücken wird.