Rote Rosen Folge 1583 am Freitag, 27.09.2013

Rote Rosen Folge 1583 am Freitag, 27.09.2013

0
TEILEN

Rote Rosen Vorschau für Freitag: Jule unterschätzt die Nebenwirkungen der Tabletten. Benita durchstöbert Gunters PC. Jan will das Gut wieder verkaufen.

Sönke ist ratlos, wie er mit Jule umgehen soll, die ihm übermäßige Kontrolle vorwirft. Als es beim Geo-Caching mit einer Jugendgruppe zu einem Unfall kommt, weil Jule die Nebenwirkungen der Internet-Tabletten unterschätzt, weiß Sönke keinen Rat mehr, als einen Trennungsstrich zu ziehen…

Benita beißt auf Granit, als sie Torben die Adresse seines Hauses in der Bretagne entlocken will, um Gunter zu finden. In Gunters PC aber wird sie fündig…

Jan plädiert dafür, das Gut wieder zu verkaufen, doch Vera bremst ihn. Ein schneller Weiterverkauf würde den Preis verderben. Als Jan einen Käufer präsentiert, der den vollen Preis bietet, lehnt Vera ab. Sie will niemanden betrügen. Denn der Interessent weiß nichts von der geplanten Autobahn.

Hannes fühlt sich wie neugeboren. Die Reaktionen seiner Umwelt sind jedoch unterschiedlich: Während Ariane sich für ihren Großonkel freut, warnt Erika vor Enttäuschung und Vera reagiert sogar eifersüchtig. (Text: ARD)