Rote Rosen Folge 1601 am Donnerstag, 24.10.2013

Rote Rosen Folge 1601 am Donnerstag, 24.10.2013

0
TEILEN

Rote Rosen Vorschau für Donnerstag: Lotte wird gemobbt. Torben will Carla nicht betrügen. Johanna verheimtlicht ihrem Fluglehrer, dass sie schuld an dem kaputten Flugzeug ist. Erika und Inge zoffen sich weiterhin.

Lotte ist erleichtert, als ihre Mutter Tine in Lüneburg auftaucht und sie sich von der Seele reden kann, was in der Schule schiefgelaufen ist. Denn Lotte wird gemobbt, seit sie zu Unrecht beschuldigt wird, für den Schulverweis einer Klassenkameradin gesorgt zu haben. Die Lage scheint beruhigt, bis als Reaktion auf Lottes Gegendarstellung ein Mobbingsturm aufzieht: Entsetzt blicken Lotte und Tine auf den Link www. alle – hassen – lotte.de!

Torben beharrt darauf, nicht in Rieke verliebt zu sein, doch dann muss er doch zugeben, dass es eine besondere Chemie zwischen ihnen gibt. Trotzdem betont er, dass er Carla nicht betrügen wird. Rieke ist enttäuscht.

Johanna gesteht Thomas und Jule, das Flugzeug ihres Fluglehrers “ausgeborgt” und leider auch beschädigt zu haben. Dem Fluglehrer gegenüber schweigt sie weiterhin. Der lässt Johanna schließlich einen erfundenen Pilotenkodex schwören. Wird Johanna angesichts des moralischen Drucks einknicken?

Erika und Inge kabbeln sich weiterhin. Doch das tut ihrer Schwesternliebe keinen Abbruch. (Text: ARD)