Sarah Michelle Gellar: Baby suchte ihr Kleid aus

Sarah Michelle Gellar: Baby suchte ihr Kleid aus

0
TEILEN

Schauspielerin Sarah Michelle Gellar ließ sich vor der Golden-Globe-Verleihung von ihrer zweijährigen Tochter bei der Kleiderauswahl beraten.

Qual der Wahl: Sarah Michelle Gellar (34) fragte ihre zweijährige Tochter Charlotte, was sie zu den Golden Globes anziehen sollte.
Die Schauspielerin trug nach Babys Modeberatung eine blau-weißes Batikkleid von ‚Monique Lhuillier‘, ‚Jimmy Choo‘-Schuhe und Schmuck von ‚Bulgari‘, nachdem ihre Tochter sie mit ihrem Geschmack überrascht hatte: „Es ist komisch, ich habe nicht viele Kleider anprobiert“, berichtete sie dem ‚Us Weekly‘-Magazin. „Sie waren alle aufgereiht und ich hatte die ganze Woche gearbeitet, als meine Zweijährige reinkam, auf dieses Kleid zuging und sagte ‚Mama, zieh das an!‘ Also zog ich es an und das war’s.“
Doch Kleider sind nicht alles, wovon Charlotte, die das einzige Kind von Gellar und ihrem Ehemann Freddie Prinze Jr. ist, etwas versteht. Auch bei der Auswahl der perfekten Accessoires war die Kleine ihrer Mutter behilflich: „Sie war echt in Fahrt. Sie wählte die Tasche aus und die Schuhe. Ich hab sie alles machen lassen“, erklärte Sarah Michelle Gellar stolz.