Unter Uns Folge 4969 am Montag, 30.09.2013

Unter Uns Folge 4969 am Montag, 30.09.2013

0

Unter Uns Vorschau für Montag: Paco versucht mit Leonies Abschied klar zu kommen. Micki macht sich Sorgen um Tobias. Irene will mit Noah zum Babyschwimmen.

Bela und Leonie stecken in den letzten Vorbereitungen für ihre Reise. Paco versucht, seinen Wehmut über den nahenden Abschied von Leonie zu verdrängen. Allerdings wird das unschöne Gefühl nur noch schlimmer, als sie ihm auch noch bei der Suche nach neuen Mitbewohnern helfen will. Die Stimmung zwischen den dreien ist verkrampft, was sich erst löst, als Paco ihnen ein ehrlich gemeintes Abschiedsgeschenk bereitet. Doch dann taucht Malte mit Bildern vom Straßenfest auf und präsentiert ungewollt einen Schnappschuss, der Leonies Gefühle nach außen transportiert.

Tobias erkennt, dass er falschen Alarm geschlagen und Micki ihre Tabletten gar nicht vergessen hat. Kleinlaut entschuldigt er sich bei Henning für seinen Ausraster. Aber Micki beginnt, sich nun um Tobias zu sorgen. Sie möchte, dass er aufhört, ständig an ihre Krankheit zu denken. Um Tobias auf andere Gedanken zu bringen, hat Micki einen ganz besonderen Plan.

Irene plant mit Noah einen Ausflug zum Babyschwimmen. Heike will sie unbedingt begleiten, doch Irene bleibt hart: Sie möchte Eva nicht in den Rücken fallen. Als Irene endlich startklar ist, stellt sie erschrocken fest, dass sich das Auto in der Zwischenzeit selbstständig verriegelt hat. Noah ist samt Autoschlüssel eingeschlossen. Irene ist ausgerechnet auf Heikes Hilfe angewiesen. (Text: RTL)