Verbotene Liebe Folge 4380 am Mittwoch, 16.10.2013

Verbotene Liebe Folge 4380 am Mittwoch, 16.10.2013

0
TEILEN

Verbotene Liebe Vorschau für Mittwoch: Ansgar will, dass Eva mit der Prostituion aufhört. In der Trauer um Viktoria droht die ganze Familie zu zerbrechen. Andi schlägt seinen neuen Chef zusammen.

Ansgar kann seine Gefühle für Eva trotz allem, was zwischen ihnen vorgefallen ist, nicht verdrängen. Als sie ihm die erste Rate des Geldes, das er für die Therapie ihrer Mutter ausgegeben hat, zurückgibt, weiß er natürlich, wie sie dieses Geld verdient hat. Der Gedanke, dass sie sich prostituiert, ist unerträglich für ihn. Er beschwört Eva, mit dem Job aufzuhören – er verspricht, für sie da zu sein. Aber Eva vertraut nicht darauf und geht zu ihrem nächsten Freier.

Thomas muss nach dem Fiasko mit Kim und der Witwe einsehen, dass er alles falsch gemacht hat. Aber auch Kim reagiert über und löst einen Familienstreit aus. Und während sie sich immer mehr in ihre Schuldgefühle hineinsteigert, fürchtet nun auch Marlene, dass ihre Familie an der Trauer zerbrechen könnte. Doch Thomas findet einen unbeteiligten Zuhörer, der ihm klarmacht, dass er einfach nur für seine Kinder da sein muss.

Andi fällt es schwer, zu akzeptieren, dass er jetzt wieder einen Chef über sich hat – und dieser hat ausgerechnet ein Auge auf Bella geworfen! Zu allem Überfluss hetzt Tristan auch noch den Gerichtsvollzieher auf Andi, um seine Schulden einzutreiben. Als er seinen Chef beim Flirt mit Bella sieht, entlädt sich sein aufgestauter Frust: Andi schlägt ihn nieder! Nach einer Entschuldigung bekommt er seinen Job zwar wieder, ist aber mit allem unzufrieden. Da trifft er eine Entscheidung! (Text: ARD)