Dominic Boeer wünscht TV-Kommissaren mehr Sex

Dominic Boeer wünscht TV-Kommissaren mehr Sex

0
TEILEN

Schauspieler Dominic Boeer findet es super, dass er mit seiner neuen Serie einen richtigen Kerl als Kommissar auf die Mattscheibe bringt.

Harter Kerl: Dominic Boeer (33) ist stolz auf sein Image als „richtiger Kerl“, das er sowohl im Film als auch privat mit Überzeugung lebt.
Der Darsteller (‚Küstenwache‘) ist der Star der neuen TV-Serie ‚Die Draufgänger‘ und jagt in der Rolle des Carl Berger zusammen mit seinem Kollegen Marcus Maiwald – alias Jörg Schüttauf (50) – Verbrecher. Bei den Ermittlungen beweist er vor allem Mut und Risikobereitschaft und macht dem Serientitel alle Ehre.
In einem Interview mit ‚bild.de‘ sprach er nun über sein Image als knackiger Kommissar im gerippten Unterhemd, dessen Aktionen nicht immer politisch korrekt sind: „Wir brauchen mal wieder Arschlöcher bei der Verbrecherjagd. Die meisten Krimis sind doch heute so aufregend wie meine Stromrechnung … Wo sind denn all die Schimanskis hin, die erst die Tür eintreten und dann nach dem Klingelschild suchen?“, erklärte er.
Der TV-Held ist der Meinung, dass es schon genug Moralapostel gibt und die Zeit für einen Fernsehpolizisten gekommen sei, der auch das Leben genießen kann: „Wir brauchen weniger erhobene Zeigefinger/Gutmenschen, sondern einfach auch mal wieder Typen, die Spaß haben und dabei gern mal das Falsche tun. Ein Kommissar muss auch wieder Sex haben dürfen, wenn ihm danach ist! Wenn er mit der Zeugin lieber schlafen möchte als sie zu befragen: Gott, warum denn nicht?“, grinste er.
Der Frauenschwarm ist sich sicher, dass Draufgänger auch im wahren Leben gefragt sind: „Ob man sie jetzt Macho oder richtige Kerle nennen möchte, so ganz wird das nicht aussterben. Ich glaube, dass ist den Männern und auch den Frauen recht. Einerseits wollen die Frauen zwar wie Männer sein, andererseits wollen sie aber, dass ein Mann ein richtiger Mann ist … und das ist vielleicht auch gar nicht mal so schlecht“, grübelte er.
‚Die Draufgänger‘ mit Dominic Boeer und Jörg Schüttauf werden ab jetzt jeden Donnerstag um 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt.