Dwayne Johnson: "Ich habe so ziemlich den Höhepunkt erreicht!"

Dwayne Johnson: "Ich habe so ziemlich den Höhepunkt erreicht!"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Dwayne Johnson (c) Cover Media

Dwayne Johnson (44) kann es nicht fassen: Er ist tatsächlich der Sexiest Man Alive!

Das Magazin ‚People‘ bestätigte seine Wahl und ernannte den einstigen Wrestler und heutigen Schauspieler (‚Fast & Furious‘) damit zum offiziellen Nachfolger von Fußball-Ikone David Beckham (41), der 2015 die Krone innehatte. 

Über das Titelblatt darf sich Dwaynes Fangemeinde auch schon freuen: Darauf ist der Hüne in einem engen, weißen Shirt zu sehen, dazu die Unterschrift „Er ist süß, clever und gut geformt“.

Auf die Frage, wie der Star diese Ehre findet, antwortete The Rock: „Ich sagte: ‚Das ist großartig‘. Und dann ging mir noch durch den Kopf, wie cool und aufregend das ist. Und dann dachte ich: ‚Wow, ich habe so ziemlich den Höhepunkt erreicht.‘ Ich weiß nicht genau, wie es von hier aus weitergehen soll. Ich habe alles erreicht, das ist es jetzt.“

Ein bisschen was kommt allerdings noch: Heute Abend [15. November] feiert Dwayne seinen Titel in der ‚Ellen DeGeneres Show‘. Da bekommt er wohl auch wieder die Frage gestellt, was seine Fans so sexy an ihm finden.

„Das ist die Art von Frage, die mich in Schwierigkeiten bringt“, lachte der Frauenschwarm. „Vielleicht mein Sinn für Humor. Und vielleicht, weil ich nicht versuche, sexy zu sein, sondern einfach cool und selbstbewusst.“

Deshalb wählten nicht nur seine Fans, sondern auch ‚People‘ Dwayne ‚The Rock‘ Johnson zum Sexiest Man Alive.