Fortsetzung von „Top Gun“ bestätigt

Fortsetzung von „Top Gun“ bestätigt

0
TEILEN

Hollywood-Regisseur Tony Scott hat sich bereit erklärt, die Fortsetzung zum Kino-Klassiker ‚Top Gun‘ zu drehen.

TOKYO - SEPTEMBER 28: Actor Tom Cruise attends the Japan Premiere of 'Knight and Day' at Roppongi Hills on September 28, 2010 in Tokyo, Japan. The film will open on October 9 in Japan. (Photo by Kiyoshi Ota/Getty Images)

Der Hollywood-Regisseur, Tony Scott , bereits im Jahr 1986 den Originalfilm zum Erfolgsfilm „Top Gun“ drehte, hat zugestimmt, nun auch einen zweiten Teil zu drehen. Dabei werde es sich allerdings nicht nur um sein simples Remakes des Klassikers mit Tom Cruise handeln, sondern einen komplett neuen Film auf die Leinwand zaubern.

Auf das Drehbuch wolle der Regisseur, nicht warten, sondern selbst Recherchieren. Ich glaube, diesmal geht’s nach Fallon, Nevada, unten bei New Mexico. Und es wird eine ganz neue Welt werden, verrät er seine Ideen für das Skript im Interview mit ‚Hitfix‘, verriet Scott dazu und weiter teilte er mit, eine komplett neue Generation von Kampfpiloten zum Thema des Filmes machen zu wollen

Ob Action-Hero Tom Cruise auch im zweiten Teil von „Top Gun“ in die Pilotenkabine steigt, stand zum Zeitpunkt nicht fest. Auch über den Drehbeginn, sprach sich Tony Scott nicht aus.