James Jagger: Neues Gesicht von Jimmy Choo

James Jagger: Neues Gesicht von Jimmy Choo

0
TEILEN
Bild zum Artikel
James Jagger (c) WENN

James Jagger (30) ist der Star der neuen Jimmy-Choo-Kampagne.

Für die Herbstkampagne engagierte das Modehaus den Schauspieler (‚Vinyl‘), Sarah Richardson war für das Styling zuständig und Craig McDean schoss die Aufnahmen. Auf den Fotos trägt der Sohn der Rocklegende Mick Jagger (72, ‚Paint It Black‘) verschiedene Schuhe, zum Beispiel High-Top-Sneakers mit Krokodilprägung oder schwarze Lederhalbschuhe.

Die Kreativchefin Sandra Choi zeigte sich mit dem Ergebnis und der Botschaft, die die Kampagne vermittelt, zufrieden: „Die Herbstkampagne ist eine Reflexion des Charakters des Jimmy-Choo-Mannes in der Gegenwart und der Zukunft. James Jagger verkörpert den Geist des rebellischen Gentlemans von Jimmy Choo und war die perfekte Wahl für unsere Kampagne. Er hat ein angeborenes Selbstvertrauen und kombiniert Witz mit dem Charme eines wahren Gentlemans“, schwärmte sie auf ‚WWD‘.

Die Lederklamotten, die James bei dem Shooting trägt, sorgten für einen zusätzlichen Coolness-Faktor. Seinen eigenen Stil würde der Schauspieler als „recht düster und weltstädtisch“ beschreiben. Bei seiner Kleiderwahl ist er oftmals von der Londoner Mode beeinflusst.

Für James – Sohn des ehemaligen Supermodels Jerry Hall (59) – war das nicht der erste Model-Job: Er posierte bereits für Labels wie Tommy Hilfiger und Burberry und das Magazin ‚Vogue Hommes‘.

James Jaggers neue Jimmy-Choo-Kampagne wird im September veröffentlicht, auf der Webseite des Labels gibt es bereits ab Juli ein Interview mit dem Schauspieler.