Jeremy Scott: Designer wird zum Fotograf

Jeremy Scott: Designer wird zum Fotograf

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jeremy Scott (c) WENN

Jeremy Scott (40) wechselt für seine neue Kampagne kurz den Beruf.

Der Designer hat sich für die Herbstkollektion 2016 seines Labels selbst die Kamera gegriffen und fotografierte dafür den Fashion Star Devon Aoki (33) in ausdrucksstarken Bildern.

„Da gab es keinen großen Plan“, gestand der Designer ‚WWD‘. „Ich habe einfach alle Kleider gegriffen. Wir haben damit einfach irgendwie gespielt.“

Devon Aoki als Gesicht der Kampagne zu wählen, lag dabei auf der Hand. „Ich habe sie auf einem Foto gesehen, auf dem sie mit 13 gerade mit dem Modeln angefangen hatte und ich war einfach fasziniert“, erzählte Jeremy über seine Freundschaft mit Devon. „Ich kämpfte und kämpfte, um sie für meine dritte Show nach Paris zu bekommen und diese war dann ihre vollkommen erste Show.“

Ihre Präsenz in der Modewelt war in letzter Zeit sicherlich nicht allzu groß – Jeremy Scott wollte ihr durch die neuen Kampagnenfotos den Weg zurück ebnen, obwohl sie davon „ein wenig abgeneigt“ gewesen sei. Vielleicht resultierte das aus dem Umstand heraus, dass Devon und ihr Ehemann James Bailey Eltern von drei Kindern sind, vom ältesten ist der Designer sogar Patenonkel, doch die Freundschaft der beiden hat dabei sicherlich geholfen.

In den Herbstausgaben der Modemagazine wird man dann das Resultat dieser Zusammenarbeit von Devon Aoki und Jeremy Scott zu sehen bekommen.