Jette Joop: Sie will jungen Unternehmerinnen Flügel verleihen

Jette Joop: Sie will jungen Unternehmerinnen Flügel verleihen

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jette Joop (c) Cover Media

Jette Joop (49) unterstützt Frauen, die etwas erreichen wollen.

Auch die Designerin hat mal klein angefangen, doch mittlerweile zählt sie den erfolgreichsten Unternehmerinnen Deutschlands. Genau aus diesem Erfahrungsschatz will Jette Joop nun schöpfen und für RTL II junge aufstrebende Geschäftsfrauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleiten.

Laut ‚Bild‘ soll das neue TV-Format ‚Jung, weiblich, Boss!‘ heißen, die Dreharbeiten laufen bereits seit einigen Wochen. „Die Designerin und Unternehmerin Jette Joop kann auf eine zwei Jahrzehnte währende erfolgreiche Karriere zurückblicken. Jetzt unterstützt sie andere Frauen bei der Gründung ihrer eigenen Existenz“, erklärte Tom Zwiessler, Bereichsleiter RTL II. „In dem neuen Reality-Format begleiten wir die bekannte Modemacherin mit der Kamera, zeigen sie authentisch, nahbar und ganz in ihrem Element.“

Auch Geschäftsführer Bernd Schumacher, der mit seiner Produktionsfirma 99pro für die Sendung verantwortlich ist, zeigte sich begeistert: „Wir werden erleben, wie junge Unternehmerinnen Flügel bekommen. Wie aus wilden Ideen Existenzen entstehen. Und Designerin Jette Joop ist genau die richtige Mentorin: kompetent, charismatisch, authentisch, äußerst humorvoll und liebenswert.“

Sicherlich wird Jette Joop ihren Schützlingen dabei auch eine Sache beibringen: Bescheidenheit. „Wer, wie vermutlich die meisten Unternehmer, ebenso viel Erfolg wie Misserfolg, Verzweiflung und Euphorie erlebt und durchgestanden hat, der hat wahrlich keinen Grund durchzudrehen, wenn es mal wieder gut läuft. Das Unternehmerleben erdet“, betonte sie im Interview mit ‚Capital‘.