Jörn Schlönvoigt: Verliebt, verlobt – und nun ein Baby!

Jörn Schlönvoigt: Verliebt, verlobt – und nun ein Baby!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jörn Schlönvoigt (c) Cover Media

Jörn Schlönvoigt (31) hat bald seine eigene kleine Familie.

Der ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‘-Star ist erst seit Frühjahr mit Bankkauffrau Hanna (21) zusammen, im Juni hielt er um ihre Hand an – und nun krönt sogar noch dieses Jahr ein Baby ihr Glück! „Hanna ist schwanger und wir sind sehr glücklich darüber“, offenbarte Jörn gegenüber ‚Bild‘. „Sie ist im fünften Monat und wir erwarten unser Baby im Dezember. Es ist ein absolutes Wunschkind.“ Eine kleine Babykugel ist bei der brünetten Schönheit, die extra für ihren Schatz von Bayern nach Berlin zog, auch schon zu sehen. „Ich bin sehr glücklich mit ihr“, schwärmte Jörn. „Sie ist die Frau, bei der ich mich angekommen fühle. Es passt alles zwischen uns.“

Deswegen musste auch alles ganz schnell gehen: „Ich habe in meinem Freundeskreis beobachtet und gelernt, dass es dafür keinen richtigen Zeitpunkt gibt“, erklärte Jörn bezüglich seiner Verlobung gegenüber ‚Express‘. „Man kann ja auch nach Jahrzehnten heiraten und lässt sich sechs Monate später wieder scheiden. Also gehe ich nach meinem Gefühl. Wenn das Gefühl stimmt, ist alles andere egal.“ Die Gefühle scheinen bei beiden derzeit überzubrodeln – weshalb Jörn Schlönvoigt seiner zukünftigen Ehefrau und Mutter seines Kindes natürlich auch den Titelsong ‚1000 Wunder‘ seines neuen Albums widmen musste. „Ich bin so glücklich mit ihr, das fühlt sich wirklich wie ein Wunder an. Ich habe zwar den Song geschrieben, bevor wir zusammen kamen, aber er wurde dann zu einer selbst erfüllenden Prophezeiung.“ Und ein weiteres kleines Wunder für Jörn lässt ja nicht mehr lange auf sich warten …