Lenny Kravitz und sein kleiner Lenny

Lenny Kravitz und sein kleiner Lenny

0
TEILEN
Lenny Kravitz / Instagram
Lenny Kravitz / Instagram
Lenny Kravitz / Instagram
Lenny Kravitz / Instagram

Der US-amerikanische Rocksänger und für viele Frauen auch sicherlich ein Sex-Symbol scheint besonders stolz auf seinen kleinen oder vielleicht doch großen Lenny zu sein.

Schon im Jahr 2015 legte er sein bestes Stück angeblich unabsichtlich frei. Ihm platzte bei einem Konzert in Stockholm eine seiner knallengen Hosen und man konnte das Prachtstück bestaunen, welches sogar ein Piercing hat und von „kleinem“ Lenny kann auch nicht wirklich die Rede sein.

Es wurde richtig lustig im Netz und dieser Auftritt sorgte für etliche Kommentare. Unter anderem auch von Musiker-Kollege Steven Tylor (Aerosmith-Sänger), der im Netzt meinte:

„KUMPEL…KEINE UNTERWÄSCHE… UND GEPIERCED…. DU HAST MIR DASNIE GEZEIGT“,

schrieb Steven auf seinem Twitter-Account.

Nun platzte nicht gleich die Hose im Napa Valley bei einem Rock-Konzert. Lenny trägt gerne knallenge Hosen, aber dieses Mal scheint er besonders dünnes und weiches Leder gewählt zu haben, denn man konnte so ziemlich alles von seinem guten Lenny erkennen.

Entweder hat er vorher nicht in den Spiegel geschaut oder aber er hat mittlerweile Gefallen dran gefunden, sein bestes Stück zur Show zur stellen.

Dennoch, Lenny Kravitz ist und bleibt ein genialer Sänger. Lenny hat aber auch schon einige Rollen in bekannten Filmen gespielt, so in „Zoolander“, „Schmetterling und Taucherglocke“, „Precious – DasLeben ist kostbar“, „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“, „Der Butler“ und“Die Tribute von Panem – Catching Fire“. Bei alle Filmen spielte er aber eher Nebenrollen. Da war seine Ex-Frau Lisa Bonet, mit der er eine gemeinsame Tochter hat, schon erfolgreicher. Lenny Kravitz und die bildhübsche Schauspielerin waren von 1987 bis 1993 verheiratet.

Lisa Bonet stand zuletzt für eine Folge in der Serie „New Girl“ vor der Fernseh-Kamera.