Nina Dobrev: Neues Glück mit Glen Powell?

Nina Dobrev: Neues Glück mit Glen Powell?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Nina Dobrev (c) Cover Media

Nina Dobrev (28) hat offenbar einen neuen Freund.

Und zwar soll die ‚Vampire Diaries‘-Schönheit mit ihrem Kollegen Glen Powell (28, ‚Scream Queens‘) angebandelt haben. Darauf lässt zumindest schließen, dass Nina den Texaner am 8. Juli als ihre Begleitung auf die Hochzeit von Julianne Hough (28, ‚Footlose‘) mit Eishockeyspieler Brooks Laich mitnahm und süße Knutschfotos in einem Fotoautomaten mit ihrem Liebsten machte. Befreundet sind die beiden schon länger, ob ihre Beziehung inzwischen wirklich romantisch ist, wollten weder Glen noch Nina bisher bestätigen, nachdem die Schwarzweißaufnahmen auf Twitter aufgetaucht sind. Ihre Fans sind aber schon ganz aus dem Häuschen, dass ihr Liebling endlich wieder verliebt zu sein scheint.

„Sie sind so süß, OMG“, schrieb ein Fan zu den Fotos. „Nina sieht so glücklich aus, dass ich tatsächlich weine.“

Nachdem die Darstellerin von 2010 bis 2013 mit ihrem Co-Star Ian Somerhalder (38, ‚Vampire Diaries‘) liiert war, der inzwischen mit Nikki Reed (29, ‚Twilight – Biss zum Morgengrauen‘) verheiratet ist, war sie bis Anfang 2016 in einer kurzen Beziehung mit Austin Stowell (32, ‚Bridge of Spies: Der Unterhändler‘). Seitdem galt die gebürtige Bulgarin als Single.

Zu gönnen wäre es Nina Dobrev also, dass sich aus ihrer Freundschaft mit Glen Powell mehr entwickelt hat.