Rote Rosen Folge 1575 am Dienstag, 17.09.2013

Rote Rosen Folge 1575 am Dienstag, 17.09.2013

0

Rote Rosen Vorschau für Dienstag: Rieke und Torben küssen sich. Merle fährt mit Vera an die Mosel. Torben wird Vorsitzender des Kleingartenvereins. Jule nimmt erneut eine Not-Tablette.

Mick überrascht Rieke mit einer edlen Flasche Wein. Um sich zu revanchieren, kocht sie für ihn. Doch als er ihr den WG-Schlüssel überreicht, bekommt sie Panik. Das geht ihr alles viel zu schnell! Sie lässt Mick mit dem romantischen Dinner allein sitzen und trifft zufällig Torben. Im Überschwang küsst sie ihn, ausgerechnet als Carla nach Hause kommt.

Dass Gunter ins Hotel zieht, weil er Abstand braucht, macht Benita rasend. Zumindest die störende Merle ist sie eine Zeit lang los, denn die kann Gunters Leiden nicht mehr sehen und fährt mit Vera an die Mosel.

Zu ihrer großen Überraschung wird Erika von Torben als Vorsitzende des Kleingartenvereins vorgeschlagen und mit überwältigender Mehrheit gewählt. Sie freut sich sehr, doch dann muss sie feststellen, dass das Amt auch viel Arbeit mit sich bringt.

Ben ist entsetzt, als Jule vor seinen Augen erneut eine Tablette nimmt. Die Podiumsdiskussion meistert sie trotz heftiger Gegenpositionen entspannt. Als die Familie und Sönke ihr gratulieren, verschweigt sie ihr “Hilfsmittel”. (Text: ARD)