Rote Rosen Folge 1584 am Montag, 30.09.2013

Rote Rosen Folge 1584 am Montag, 30.09.2013

0
TEILEN

Rote Rosen Vorschau für Montag: Benita kann Gunters Aufenthaltsort herausfinden, was Merle alarmiert. Jule bricht nach der Trennung von Sönke zusammen.

Merle beschleicht ein ungutes Gefühl, als sie entdeckt, dass Benita Gunters Aufenthaltsort in der Bretagne herausgefunden hat. Als das Ergebnis aus der Gerichtsmedizin ergibt, dass Lorenzo vergiftet wurde, fällt es Merle wie Schuppen von den Augen: Benita ist auf dem Weg in die Bretagne, um Gunter zu vergiften und so doch noch als Erbin an sein Geld zu kommen.

Obwohl es ihm das Herz zerreißt, will Sönke Jule durch die Trennung zwingen, ganz allein mit ihrer Tablettensucht fertig zu werden. Aber Jule will so weitermachen wie bisher – und bricht schließlich unter der Wucht der Trennung zusammen.

Vera setzt alles daran, ihren Traum vom Bio-Gutshof doch noch zu verwirklichen. Mit Hilfe von Thomas sucht sie das Gelände nach schützenwerten Tieren und Pflanzen ab, die den Autobahnbau verhindern könnten. Doch am Ende muss sie Jans Einsicht folgen: Es ist besser, das Gut wieder zu verkaufen.

Ben und Britta meistern die vorletzte Etappe des Heidepaar-Wettbewerbs und inszenieren die Geschichte ihres Kennenlernens als humorvolles Video. (Text: ARD)