Sturm der Liebe Folge 1854 am Montag, 14.10.2013

Sturm der Liebe Folge 1854 am Montag, 14.10.2013

0
TEILEN

Sturm der Liebe Vorschau für Montag: Patrizia versucht alles, um Leonard für sich zu gewinnen. Michael informiert Werner über Barbaras Krankheit. Sabrina fürchtet um ihr Leben. Der Werbespot bereit Alfons weiterhin Schwierigkeiten.

Pauline ist heimlich enttäuscht, dass nicht sie, sondern Leonard und Patrizia die Cupcakes gegessen haben. Die beiden haben damit ein Frühstück im Laden gewonnen, doch Leonard versetzt Patrizia. Ihr wird klar, dass es nicht leicht wird, Leonard für sich zu gewinnen. Barbara kommt ihr schließlich mit einer Idee zur Hilfe. Kurze Zeit später lockt Patrizia Leonard auf die Alm – angeblich, um Barbara zu suchen. Tatsächlich kommt es zu einer leichten Annäherung zwischen den beiden, als Patrizia eine Verletzung vortäuscht und die beiden auf einer Almhütte Halt machen. Doch Leonard merkt rechtzeitig, dass Patrizia ihm etwas vormacht. Barbara jedoch hat inzwischen dafür gesorgt, dass Pauline die beiden in der Almhütte erwischt…

Werner glaubt Barbara nicht, dass sie krank ist. Um zu beweisen, dass sie die Wahrheit sagt, entbindet Barbara Michael von seiner Schweigepflicht. Michael bestätigt Barbaras tödliche Diagnose. Werner glaubt Barbara jetzt zwar, jedoch nimmt er ihr ihre Reue weiterhin nicht ab.

Sabrina und Nils verbringen eine Nacht in Angst um Sabrinas Leben. Diese ist überzeugt davon, dass sie sterben muss und gesteht Nils, dass sie sich eine ganz spießige Zukunft mit ihm vorstellt. Sie bereut das Gesagte allerdings, als sie am nächsten Morgen erfährt, dass sie sich lediglich einen Infekt zugezogen hat.

Alfons bereitet sich gewissenhaft darauf vor, den Werbespot für Ziegenkäse diesmal professionell zu meistern. Doch kurz vorher erfährt er, dass der Drehplan geändert wurde: Er muss einen neuen Text lernen und zu allem Unglück wird ihm noch eine Partnerin zur Seite gestellt. Alfons bereut mehr und mehr, sich auf dieses Abenteuer eingelassen zu haben. (Text: ARD)