Van Damme erlitt Herzinfarkt

Van Damme erlitt Herzinfarkt

0

LONDON - APRIL 27:  Actor Jean-Claude Van Damme on Baker street after the unveiling of a Musical Heritage Plaque for John Lennon which was placed on the old Apple Records building on April 27, 2003 in Baker street, London. (Photo by Bruno Vincent/Getty Images)
Seit einigen Wochen wird in New Orleans fleißig gedreht. In dem Action-Film „Weapon“ geht es um zwei rivalisierende Auftragskiller, welche ihre persönlichen Differenzen in den Hintergrund drängen müssen, weil es gilt, gemeinsam eine Drogenbande hoch zunehmen. Einer dieser Profikiller ist Muskelmann Jean-Claude Van Damme.
Doch dem 50-jährigen Actionstar ist jetzt eine Zwangsdrehpause verordnet wurden. Denn am Montag erlitt Van Damme während der Dreharbeiten einen leichten Herzinfarkt, wie die Film-Crew bekannt gab. Der Schauspieler wurde sofort in das örtliche Krankenhaus eingeliefert und gründlich untersucht. Bereits einen Tag später konnte Jean-Claude Van Damme die Klinik wieder verlassen und ist nun wieder in seiner Heimat Belgien, um sich von der Herzattacke zu erholen.
Noch ist ungewiss, wann Van Damme wieder an den „Weapon“ Dreharbeiten teilnehmen kann.
Wünschen wir ihm einfach GUTE BESSERUNG!