Verbotene Liebe Folge 4366 am Mittwoch, 25.09.2013

Verbotene Liebe Folge 4366 am Mittwoch, 25.09.2013

0
TEILEN

Verbotene Liebe Vorschau für Mittwoch: Ansgar will sich beweisen, dass er nichts mehr für Eva empfindet. Tanja will ihren alten Job zurückhaben. Marlene ist auf Alexa eifersüchtig.

Ansgar fühlt sich von Evas zweitem Leben noch immer gedemütigt, als Tanja durchschaut, dass er in Eva verliebt ist -die zudem als Prostituierte arbeitet. Ansgar tut alles, um sich selbst zu beweisen, dass er nichts mehr für Eva empfindet. Stattdessen provoziert er sie aber weiter damit, sie als Nutte kaufen zu wollen, was diese ihm stetig verweigert. Doch dann geht Ansgar tatsächlich soweit und bucht Eva über ihre Escort-Agentur.

Martha steht vor einem Dilemma: Tanja will sie in ihrem alten Job zurückhaben, weil sie Marthas Preisgewinn als gute Werbung für “LCL” vermarkten will. Doch Martha will nicht wieder als Juris Assistentin arbeiten. Die Selbstständigkeit macht ihr aber auch Angst. Thomas kann sie überzeugen, bei Tanja einen Job als Accessoire-Designerin einzufordern. Doch Marthas Selbstbewusstsein für das Gespräch mit Tanja schwindet mit jeder Minute. Da gibt Juri Martha einen Tipp, wie sie sich in dem Gespräch verhalten soll. Kann er ihr damit helfen, einen Job zu bekommen?

Marlenes ungutes Gefühl, dass Alexa sich an Rebecca herangespielt hat, schlägt in offene Eifersucht um, was Rebecca nicht verborgen bleibt. Marlene will dagegen angehen und glaubt, eine sinnvolle Beschäftigung wird sie auf andere Gedanken bringen. Sie entscheidet sich dazu, die Krankheitsvertretung am Empfang bei “LCL“ zu übernehmen – und kann so auch Rebecca und Alexa im Auge behalten. Wie wird Rebecca darauf reagieren? (Text: ARD)