Verbotene Liebe Folge 4388 am Montag, 28.10.2013

Verbotene Liebe Folge 4388 am Montag, 28.10.2013

0
TEILEN

Verbotene Liebe Vorschau für Montag: Ansgar wird verhaftet. Alexa setzt alles daran, um die Pelz-Präsentation stattfinden zu lassen. Thomas verbietet Kim, Bettwäsche zu reinigen, in der Viktoria schlief.

Sebastian tut alles, um Tanjas Leben zu retten. Als es aber darum geht, wer sie ins Krankenhaus begleitet, lässt er verbittert Ansgar als Tanjas Ehemann den Vortritt. Erst als er von Eva erfährt, dass Ansgar Tanja vergiftet haben könnte, eilt er ins Krankenhaus und lässt Ansgar verhaften. Doch schnell stellt sich heraus, dass Tanjas Zustand aufgrund eines geplatzten Aneurysmas im Kopf entstanden ist. Ansgar kommt wieder auf freien Fuß.

Nachdem Sebastian die Pelz-Präsentation – sehr zu Alexas Verdruss – abgesagt hat, bemüht Rebecca sich, Tanjas Platz einzunehmen. Doch Alexa tut alles, um die Präsentation doch noch stattfinden zu lassen. Mit Tristans Hilfe schafft sie es, Rebecca aus der Firma zu lotsen. Als diese zu “LCL” zurückkommt, ist es zu spät: Die Pelz-Präsentation ist bereits im Gange. Rebecca erkennt, dass Alexa gar nicht so naiv ist, wie sie bisher dachte…

Kim will für Thomas da sein und ihm helfen, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Sie stößt jedoch schnell auf Ablehnung, als sie die Bettwäsche wechseln will: In der hat Viktoria geschlafen. Kim verspricht, sie nicht zu waschen, sondern nur von Martha reparieren zu lassen. Unglücklicherweise lässt Martha sie reinigen, was Kims Schuldgefühle gegenüber Thomas noch verstärkt. Emilio erkennt besorgt, dass Kim und Thomas zunehmend in der Vergangenheit leben… (Text: ARD)