Zooey Deschanel: Golden-Globe-Look sollte Spaß machen

Zooey Deschanel: Golden-Globe-Look sollte Spaß machen

0
TEILEN

Schauspielerin Zooey Deschanel und ihre Make-up-Künstlerin Jorjee Douglas fuhren „große Geschütze“ auf, um bei den Golden Globes zu glänzen.

Kreativ: Zooey Deschanel (31) wollte bei der Golden-Globe-Verleihung ihren Spaß an Make-up, Haaren und Mode zum Ausdruck bringen.
Die Schauspielerin (‚(500) Days of Summer‘) erschien in einem maßgeschneiderten grün-schwarzen ‚Prada‘-Kleid und Make-up-Künstlerin Jorjee Douglas erklärte, wie der Look zustande kam: „Zooey ist eine meiner liebsten Kundinnen, denn sie liebt es, mit Make-up, Haaren und Mode Spaß zu haben. Wir haben große Geschütze aufgefahren, damit sie auf dem roten Teppich einzigartig aussieht“, erklärte die Schönheitsexpertin auf der Website ‚Beauty High‘. „Ich ließ mich von Emma Peel aus der Sechziger-Jahre-Serie ‚Mit Schirm, Charme und Melone‘ inspirieren. Zooeys Haut sollte strahlen, darum fing ich an mit dem Fix & Perfect Pro Primer von ‚Rimmel London‘; das ist ein wichtiger Schritt, um der Haut Feuchtigkeit zu geben und sie gleichzeitig matt aussehen zu lassen.“
Douglas erklärte auch weitere Tricks, die zu Deschanels umwerfendem Look führten. Die sexy Katzenaugen kreierte sie mit dem Glam Eyes Professional Liquid Liner von ‚Rimmel London‘, den sie „oben aufs Lid [auftrug] und unten eine fedrige Linie ergänzte“. Schwarzer Lidschatten und ein zartrosa Lidschatten wurden vermischt, um einen tollen Smoky-Eyes-Look zu schaffen. Reichlich Mascara rundete den dramatischen Look ab. Am Ende betonte Jorjee die Wangen von Zooey Deschanel mit „einem Hauch von Rouge“ und nudefarbenem Lippenstift.