Aaron Paul: Seine Frau leistet Aufklärungsarbeit für junge Mütter

Aaron Paul: Seine Frau leistet Aufklärungsarbeit für junge Mütter

Bild zum Artikel
Lauren Parsekian und Aaron Paul (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Aaron Pauls (38) Nachwuchs stellt die Eltern vor einige Probleme.

Der Schauspieler (‚Breaking Bad‘) und seine Frau, die Regisseurin und Schauspielerin Lauren Parsekian (31), sind im vergangenen Monat zum ersten Mal Eltern geworden. Doch die frischgebackene Mutter hat es nicht leicht mit dem neuen Nachwuchs, wie sie am Mittwoch [28. Februar] auf Instagram zugab.

„Auch das Kapitel, das den Wehen folgt, ist kein Zuckerschlecken“, schrieb Lauren Parsekian unter ein Bild ihrer süßen kleinen Tochter, bevor sie hinzufügte: „Ich erhole mich zwar von der Geburt, aber das Stillen… Oh, Mann! Die Geburt war eine der schönsten Erfahrungen meines Lebens, aber ich habe bereits zwei Mal in drei Wochen eine Brustdrüsenentzündung gehabt.“

Wer glaubt, das sei einfach nur ein bisschen Zwicken, sieht sich eines besseren belehrt: „Meine Fieberkurve ging bis 40 Grad hoch, ich habe mich noch nie in meinem Leben so krank gefühlt.“

Es sei ihr wichtig, diese weit verbreitete Komplikation mehr ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken: „Es gibt so viele Probleme nach einer Geburt, die vollkommen normal sind, aber wenig diskutiert werden.“ Anderen werdenden Müttern kann sie nur raten: „Informiert euch. Belegt einen Kurs, sammelt Infos, sprecht mit euren Müttern… So viel kann passieren. Je besser ihr vorbereitet seid, desto besser könnt ihr damit umgehen.“ Wir sind sicher, dass Aaron Paul ihr zumindest mit seelischem Beistand zur Seite steht.