Alexander 'Honey' Keen: Eigene TV-Show?

Alexander 'Honey' Keen: Eigene TV-Show?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Alexander 'Honey' Keen (c) Cover Media

Alexander ‚Honey‘ Keen (34) ist nicht aufzuhalten.

Für das Model scheint es nach dem Dschungelcamp im TV weiterzugehen. Im Interview mit ‚Antenne Niedersachsen‘ verkündete er im Telefoninterview ganz nebenbei die große Nachricht: „Es stehen jetzt viele Bookings an, Schauspielangebote und eine eigene Sendung ist gerade in der Mache.“ Eine eigene Sendung für den Dschungelcamper, der sich in Australien nicht allzu viele Freunde gemacht haben dürfte. In welche Richtung das kommende Projekt gehen wird, verriet er dabei nicht.

Bekannt wurde Honey durch seine Exfreundin Kim Hnizdo (20), die bei der Castingshow ‚Germany’s Next Topmodel‘ teilnahm und ihn damals noch liebevoll so nannte. Noch im Laufe der Staffel trennte sich das Paar allerdings. Aufhalten ließ sich der Entertainer davon aber nicht und machte eine beachtliche Entwicklung durch: vom Castingmodel-Ex zur eigenen TV-Show.

Bei ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘ brachte Honey vor seinem Auszug noch einmal das halbe Camp gegen sich auf, da er zu einer gemeinsamen Prüfung gar nicht erst antrat. Im Interview mit ‚Web.de‘ gab er jedoch an, dass selbst diese Situation keine große Sache für ihn gewesen sei: „Es gab keine Situation, in der ich überfordert war. Ich war Herr meiner Sinne. Vielleicht war das bei den anderen nicht so. Das ist das Showbusiness und kein Ponyhof. Ich bin 34 Jahre alt, habe zwei Bachelor-Abschlüsse und spreche drei Fremdsprachen. Und ich habe mit 1,0 abgeschlossen. Ich weiß, wie es läuft.“

Honey scheint also für das, was da in Zukunft auf uns zukommt, perfekt gewappnet zu sein.