Amber Heard: Zweite Ehe in Sicht?

Amber Heard: Zweite Ehe in Sicht?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Amber Heard (c) FayesVision/WENN.com

Amber Heard (30) möchte Elon Musk (45) heiraten – sagt jedenfalls ihr Papa.


Die Schauspielerin (‚Magic Mike XXL‘) ist seit Sommer 2016 mit dem Tesla-Chef liiert und es soll ernst werden. Das plauderte ihr Vater gegenüber ‚Grazia‘ aus:

„Amber und Elon meinen es ernst. Sie würden gerne heiraten. Beide möchten eine Familie haben. Das planen sie bereits.“

Ein Freund der Hollywoodschönheit winkte allerdings ab: „Da gibt es keine Hochzeitspläne. Amber befindet sich gerade in Australien, wo sie für sechs Monate ‚Aquaman‘ dreht.“ 


Amber war in erster Ehe mit Johnny Depp (53, Fluch der Karibik‘) verheiratet und die beiden hatten eine ziemlich schmutzige Scheidung. Kein Wunder also, wenn die Amerikanerin mit einer zweiten Eheschließung noch warten möchte. Der neue Mann an ihrer Seite soll Berichten zufolge schon ziemlich lange in sie verschossen sein. Laut der ‚New York Post‘ soll der Milliardär in einigen Mails versucht haben, ein Treffen mit der Schönheit zu arrangieren:

„Gibt es eine Party oder ein Event mit Amber, ich wäre aus reiner Neugierde an einem Treffen mit ihr interessiert“, soll er schon 2013 gefragt haben. „Sie soll ein Fan von George Orwell und Ayn Rand sein, was sehr ungewöhnlich ist. Ich bin nicht an einem Date interessiert, ich weiß, dass sie in einer Beziehung ist. Amber scheint nur ein Mensch zu sein, den man gerne treffen würde.“

Das hat Elon Musk dann wohl geschafft und vielleicht darf er Amber Heard auch irgendwann vor einem Traualtar treffen.