Annemarie Carpendale: Alles neu bei ‚red‘

Annemarie Carpendale: Alles neu bei ‚red‘

Bild zum Artikel
Annemarie Carpendale (c) WENN

Annemarie Carpendale (38) kehrt bald mit dem neu überarbeiteten Lifestyle-Magazin ‚red‘ zurück.

In der Sommerpause wurde das ProSieben-Star-Magazin einem gänzlich neuen Look unterzogen. Nicht nur der Titel, sondern auch das Logo, das Studio und einzelne Rubriken sind neu. Von nun an wird das Lifestyle-Magazin nicht mehr auf den Namen ‚red! Stars, Lifestyle & More‘, sondern auf den kompakteren Titel ‚red‘ hören. Demzufolge gibt es auch ein neues Logo, das minimalistisch und knallig rot daher kommt. Nur das Personal bleibt beim altem: Die Moderatorinnen Annemarie Carpendale und Kollegin Viviane Geppert führen weiterhin im Wechsel durch die TV-Sendung.

Die ‚red‘-Box gehört zu den neuen Rubriken der Show, in der Stars auf engstem Raum vor gleich sieben Kameras Fragen beantworten. ‚Wie bist du wirklich?‘ lautet der Titel einer weiteren Rubrik, bei der ‚red‘ den Zuschauern einen Einblick hinter die Fassade verschiedener Promis bieten wird. In der ersten Folge gibt hier Hollywoodstar Charlie Sheen (51, ‚Two and a Half Men‘) ein ungewohnt offenes Interview. Zudem führt das Lifestyle-Magazin die neue Reise-Rubrik ‚Weekender‘ ein, in der zum Beispiel einen Budget-Check in europäischen Großstädten durchgeführt wird.

Annemarie Carpendale zählt zu den beliebtesten Moderatorinnen des deutschen Fernsehens. Das liegt sicher auch daran, dass die gebürtige Hannoveranerin ganz natürlich in ihren Sendungen auftritt. „Ich darf so sein wie ich bin. Das ist ein besonderer Vorteil, den man im deutschen Fernsehen nicht mehr so oft bekommt. Dafür bin ich sehr dankbar. Ich bin live zu sehen, schreibe meine Moderationen selbst. Ich glaube, dass man dadurch recht authentisch rüberkommt – und auch, dass es für die Menschen nichts Wichtigeres gibt. Selbst wenn man sich verquatscht oder um Kopf und Kragen redet. Hauptsache, man ist man selbst! Da habe ich bei ‚taff‘ und ‚red!‘ wirklich alle Möglichkeiten“, berichtete sie im ‚Gala.de‘-Interview.

Ab Donnerstag, den 15. September um 22:30 Uhr ist es dann endlich soweit und das neue ‚red‘-Magazin mit Annemarie Carpendale kehrt nach der Sommerpause zurück.