David Hasselhoff: Jubiläumstour durch Deutschland

David Hasselhoff: Jubiläumstour durch Deutschland

0
TEILEN
Bild zum Artikel
David Hasselhoff (c) WENN.com

David Hasselhoff (64) beehrt wieder die deutschen Bühnen – fast 30 Jahre nach seinem legendären Auftritt an der Berliner Mauer.


Mit seinem Hit ‚Looking For Freedom‘ lieferte der US-Sänger (‚Do the Limbo Dance‘) 1989 DIE Hymne zur Wende: Damals lauschten ihm eine halbe Million Deutsche, während er seinen wohl bekanntesten Song auf einer Hebebühne am Brandenburger Tor schmetterte. Für den Mauerfall ist er zwar nicht verantwortlich, mit seiner Performance wurde er allerdings zur Kultfigur der deutschen Musikgeschichte. Umso cooler, dass er demnächst durch Deutschland tourt.


Laut der ‚Bild‘-Zeitung geht The Hoff 2018 auf große ’30 Years Looking For Freedom‘-Tour durch die Bundesländer. Los geht es am 11. April 2018 im Berliner Friedrichstadtpalast, dann besucht er unter anderem Braunschweig, Hamburg, Nürnberg und Leipzig. Seinen letzten Auftritt im Rahmen der Jubiläumstour hat der Bühnen-Held am 21. April im thüringischen Suhl. 


Zur Zeit feiert der einstige ‚Baywatch‘- und ‚Knight Rider‘-Star auch auf der Leinwand sein Comeback: Im neuen Scifi-Streifen ‚Guardians of the Galaxy Vol. 2‘ ist David Hasselhoff als er selbst zu sehen – wen sonst sollte die Kult-Ikone auch darstellen?!