Ed Sheeran: Der Beste auf Spotify

Ed Sheeran: Der Beste auf Spotify

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Ed Sheeran (c) Phil Lewis/WENN.com

Ed Sheeran (26) ist der König auf Spotify.

In diesem Jahr kam der weltbekannte Schmusesänger (‚Thinking Out Loud‘) auf sagenhafte 6,3 Milliarden Streams auf der Musikplattform – so oft wurde kein anderer Künstler angeklickt. Damit stößt Ed Sheeran seinen Kollegen Drake (31, ‚One Dance‘) vom Thron: Der R’n’B-Star war 2016 zum meistgestreamten Künstler ernannt worden. In diesem Jahr schaffte er es aber immerhin noch auf Platz 2 – vor The Weeknd, Kendrick Lamar und The Chainsmokers.

Dabei fällt auf: Unter den Top 5 der meistgestreamten Künstler 2017 findet sich keine Frau. Erst mit Taylor Swift auf Platz 5 und Selena Gomez auf Platz 6 erhalten die Damen der Schöpfung Einzug in die aussagekräftige Liste.

Doch damit nicht genug der Ehren für Ed Sheeran: Der Musiker gewann auch in der Kategorie ‚Biggest Album of the Year‘, nachdem seine Platte ‚Divide‘ mehr als 3,1 Milliarden Mal gestreamt worden ist. Sein Song ‚Shape of You‘ ist derweil mit 1,4 Milliarden Streams der beliebteste Track des Jahres.

Stefan Blom, Chief Content Officer bei Spotify, lobte den diesjährigen Abräumer in einem offiziellen Pressestatement: „Ed Sheeran dominiert mit seinem Album ‚Divide‘ in diesem Jahr auf ganzer Linie! Es gibt keinen Zweifel daran, dass 2017 das Jahr des Ed Sheeran war, und wir freuen uns, dass so viele Musikliebhaber seine Tracks auf Spotify entdeckt, gehört und geteilt haben!“