Ed Sheeran: Jetzt singt er auch noch auf Italienisch!

Ed Sheeran: Jetzt singt er auch noch auf Italienisch!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Ed Sheeran (c) Phil Lewis/WENN.com

Ed Sheeran (26) liefert den „perfekten“ Weihnachtssong.

Mit seiner Single ‚Perfect‘ hält sich der Sänger schon wochenlang in den Charts, mit einem Remix und Beyoncé (36) im Gepäck steht er in den USA und Großbritannien sogar auf Platz eins. Nun kommt noch eine dritte Version heraus – und dafür singt Ed sogar in einer anderen Sprache!

Gemeinsam mit dem italienischen Tenor Andrea Bocelli (59) veröffentlicht er am Freitag [15. Dezember] eine orchestrale Variante von ‚Perfect‘. Produziert wurde sie von Ed Sheerans Bruder Matt. „Ein kleines Geschenk für euch alle kurz vor Weihnachten. Ich hoffe, ihr mögt es genauso sehr wie ich. Ich singe außerdem auf Italienisch, das ist lustig“, kündigte Ed die neue Version am Dienstag [12. Dezember] auf Instagram an. Andrea Bocelli wird Beyoncés Zeilen in seiner Landessprache singen.

Bereits vergangene Woche hatte Ed verraten, noch „ein Ass im Ärmel“ zu haben. „Das nächste Ding wird keiner erwarten. Das wird eher etwas für die Generation meines Vaters sein“, erklärte der Rotschopf in der ‚BBC Radio 1’s Chart Show‘.

Dass er mit Beyoncés Version bereits seinen zweiten Nummer-eins-Hit in den USA dieses Jahr landen konnte – nach ‚Shape of You‘ -, feierte Ed Sheeran in den sozialen Medien: „Was für ein Jahr das war. Danke an Beyoncé, dass sie diese neue Version so aufgemotzt hat, danke an alle, die es unterstützt haben. Ihr seid klasse.“