Ed Sheeran: Topeinnahmen in 2016

Ed Sheeran: Topeinnahmen in 2016

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Ed Sheeran (c) Phil Lewis/WENN.com

Ed Sheeran (26) hat 2016 richtig Asche gemacht.

Dass der Musiker (‚Shape of You‘) nicht am Hungertuch nagen muss, dürfte keine Überraschung sein – dass am Tag jedoch 63.000 US-Dollar [ca. 53.000 Euro] in seine Kasse gespült werden, ist aber doch beindruckend. Diese immensen Tageseinnahmen führen dazu, dass der Rotschopf 23 Millionen Dollar [19,4 Millionen Euro] einspielen konnte und das, obwohl 2016 ein Jahr ohne Tour war. Das vergangene Jahr nutzte Ed nämlich dazu, sein Album ‚÷‘ fertigzustellen, das im März dieses Jahres auf den Markt kam.

Man erwartet für 2017 dennoch, dass die Einnahmen gleich bleiben und es keine Steigerung gibt.

2014 nahm Ed nur 9,6 Millionen Dollar [8,1 Millionen Euro] ein und schon 2015 lag er auf dem Wert von 2016 – eine krasse Steigerung.

Doch auch wenn er derart viel Geld einnimmt, wirft Ed damit nicht um sich, wie ‚Mail Online‘ von einem Insider erfahren haben will: „Er ist von einem guten Team umgeben und achtet darauf, dass er sein Geld klug anlegt. Er dreht damit nicht durch. Ed bleibt wirklich auf dem Boden und ist in keiner Weise jemand, der sein Geld auf den Kopf haut.“

Ed Sheeran gehört mit seinen hohen Einnahmen zu den bestbezahlten britischen Musikern. Er hat einen geschätzten Wert von 69 Millionen Dollar [58,3 Millionen Euro] – auch wenn es noch ein weiter Weg bis zur Spitzenreiterin Adele (29, ‚Hello‘) ist. Die ist nämlich schlappe 123 Millionen Dollar [104 Millionen Euro] wert.