Ed Sheeran: Video-Botschaft für kranken Fan

Ed Sheeran: Video-Botschaft für kranken Fan

Bild zum Artikel
Ed Sheeran (c) WENN.com

Ed Sheeran (27) heitert todkranken Fan mit einer Video-Nachricht auf.

Als der Sänger (‚Shape Of You‘) erfuhr, dass ein großer Fan von ihm, Kelly Dimmock (39), an Eierstockkrebs im vierten Stadium erkrankt ist, entschied er, ihr eine spezielle Botschaft zukommen zu lassen. Ed nahm ein Video auf, das er in einem Hotelzimmer drehte.

„Ich bin momentan in Perth, aber ich habe gerade von deiner Geschichte erfahren und ich schicke dir diese Botschaft, um dir zu sagen, dass ich dir viel Liebe sende und hoffe, dass ich dich damit zum Lächeln bringe“, lautete seine Nachricht.

Kelly Dimmock musste im Laufe ihres Lebens eine Reihe von persönlichen Rückschlägen einstecken: 2005 starb ihr nur neun Tage altes Baby und sie erlitt eine Fehlgeburt. Im Interview mit ‚BBC‘ erklärte sie aber, dass sie das Beste aus den Tagen, die ihr noch bleiben, mit ihren zwei Kindern und ihrem Ehemann mache. Ihr ältester Sohn schaffe es außerdem, sie immer aufzumuntern wenn sie traurig sei, indem er einen ganz bestimmten Song von Ed Sheeran singe.

Dimmock berichtete weiterhin, dass das Lied eine besondere Bedeutung bekommen habe: Sie hatte ihrem Sohn erklärt, dass „Ed eines Tages vielleicht auf eine Tasse Tee vorbeikommen würde“, wenn er den Text auswendig lernt. „Ich dachte nicht, dass er das ernst nehmen würde, aber das tat er. Er saß einfach da mit seinem iPad und lernte immerzu den Text und jedes Mal, wenn ich weine, singt er es mir vor.“

Dimmock erhielt die Video-Botschaft mitten in der Nacht und ihr Ehemann weckte sie am folgenden Morgen mit der Nachricht, dass Ed Sheeran ihr ein Video geschickt habe.

Der Sänger trat am vergangenen Wochenende [2./3. März] in Perth auf, bis zum 18. April absolviert er noch weitere Konzerte in Australien und Neuseeland, anschließend geht es weiter in den Nahen Osten.