Ellen Page: Fans freuen sich mit den Vermählten

Ellen Page: Fans freuen sich mit den Vermählten

0
Bild zum Artikel
Ellen Page und Emma Portner (c) Brian To/WENN.com

Ellen Page (30) ist unter der Haube.

Die Darstellerin (‚Inception‘) überraschte am Mittwoch [3. Januar], als sie ein Foto von zwei Händen auf Instagram postete, die deutlich erkennbar von goldenen Ringen verziert waren. Dazu schrieb Ellen: 

„Ich kann gar nicht glauben, dass ich diese außergewöhnliche Frau meine Ehefrau nennen darf.“ Mit „dieser Frau“ meinte sie ihre Freundin Emma Portner, eine Tänzerin, die mit der Schauspielerin zum ersten Mal im Sommer des vergangenen Jahres öffentlich gesehen wurde. 

Daneben veröffentlichte Ellen noch ein Bild von sich und Emma in der Natur sowie ein Foto von Emma allein. Diese wiederum postete die Neuigkeit auch auf ihrer eigenen Instagramseite und ließ sich von ihrer Liebsten inspirieren, indem sie textete: „Ich kann diese außergewöhnliche Frau MEINE FRAU nennen! @ellenpage ICH LIEBE DICH.“

Die Hochzeit der beiden wurde von Sprechern gegenüber dem ‚People‘-Magazin bestätigt. Genauere Details zu der Eheschließung gibt es allerdings noch nicht. Die Fans zeigten sich begeistert und gratulierten Ellen bereits zuhauf über Instagram. Eine Nutzerin etwa schrieb: „Es ist verrückt wenn man bedenkt, dass ich vor noch nicht allzu langer Zeit geweint habe, als du dich geoutet hast. Und jetzt bist du verheiratet. Du bist großartig. Ich freue mich sehr für dich.“

Vor ihrer Romanze mit Emma Portner war Ellen in einer Beziehung mit der Künstlerin Samantha Thomas, mit der sie allerdings zum letzten Mal im Januar 2017 gesichtet wurde.