Fatih Akin: Golden-Globe-Nominierung für 'Aus dem Nichts'

Fatih Akin: Golden-Globe-Nominierung für 'Aus dem Nichts'

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Fatih Akin (c) Cover Media

Fatih Akin (44) kann sich Hoffnungen auf einen Golden Globe machen.

Der Filmemacher erregte mit seinem Melodram ‚Aus dem Nichts‘ in diesem Jahr bereits große Aufmerksamkeit: Sein Film wurde im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes für die Goldene Palme nominiert, Diane Kruger (41) bekam den Preis als beste Hauptdarstellerin. Zudem erhielt das Werk beim Bambi 2017 den Sonderpreis der Jury.

Nun könnte ein weiterer Preis hinzukommen, denn im Rahmen der Bekanntgabe der Nominierungen für die 75. Golden Globes wurde eröffnet, dass ‚Aus dem Nichts‘ einer von insgesamt fünf Filmen ist, die den Preis für den besten fremdsprachigen Film nach Hause nehmen könnten.

Die Trophäe soll am 7. Januar 2018 verliehen werden.

Für Diane hat sich damit aller Schmerz gelohnt, den sie während der Dreharbeiten durchmachen musste, denn zuvor war ihre Großmutter und währenddessen der Lebensgefährte ihrer Mutter gestorben, was Diane besonders getroffen hatte, wie sie im Interview mit der ‚B.Z.‘ gestand: „Natürlich schmerzt es, aber wissen Sie, meine Großmutter war 93, als sie gestorben ist. Auch wenn das sehr traurig war und ich viel weinen musste, habe ich auf der anderen Seite viele helle und schöne Erinnerungen. Bei meinem Stiefvater war es anders, er ist während des Drehs zu ‚Aus dem Nichts‘ unerwartet gestorben. Keiner hatte damit gerechnet und in dieser Situation meine Mutter zu sehen, wie sie darunter leidet, war für mich das Schlimmste.“

‚Aus dem Nichts‘ ist aber nicht der einzige Streifen, der Deutschland stolz macht, denn auch Ruben Östlunds ‚The Square‘ ist nominiert, eine deutsche Co-Produktion.

Dies sind die Nominierungen in der Kategorie ‚Bester fremdsprachiger Film‘:

‚Eine fantastische Frau‘ – Chile

‚Der weite Weg der Hoffnung‘ – Kambodscha

‚Aus dem Nichts‘ – Deutschland

‚Nelyubov‘ – Russland

‚The Square‘ – Schweden, Deutschland, Frankreich, Dänemark