George Clooney: Erster Familienurlaub

George Clooney: Erster Familienurlaub

0
TEILEN
Bild zum Artikel
George Clooney (c) Lexi Jones/WENN.com

George Clooney (56) braucht einen Klimawechsel.

Der Schauspieler (‚Monuments Men‘) ist im vergangenen Monat Vater geworden. Seine Frau Amal (39) hatte Zwillinge zur Welt gebracht, die die Welt des Paares seitdem in Bewegung halten. Seit der Geburt war allerdings nicht viel von der neuen Familie zu hören gewesen, da sie sich in ihr Haus auf dem englischen Land zurückgezogen hatte. Nun gibt es jedoch Lebenszeichen der Vier, denn sie wurden im italienischen Mailand gesehen, als sie ein Privatflugzeug verließen. Sowohl Amal als auch George trugen einen Korb, in denen die noch jungen Zwillinge lagen, und sahen dabei entspannt aus. Das drückte sich vor allem in der legeren Kleidung aus: Amal hatte sich für ein weißes T-Shirt, Jeans und Sneaker entschieden, während George ein blaues Poloshirt und Jeans auftrug.

Es liegt nur nahe, dass die Familie plant, den Sommer über am Comer See zu verbringen, wo der Schauspieler ein Anwesen hat und wo er 2015 etwa den amerikanischen Unabhängigkeitstag gefeiert hatte. Doch Italien hat noch eine ganz andere Bedeutung für George und Amal als einfach nur die Schönheit des eigenen Anwesens: In seiner Villa war es, als der Darsteller 2013 der Staranwältin im Rahmen einer Party vorgestellt wurde. Weniger als ein Jahr später verlobten sie sich. Im September 2014 gaben sie sich in Venedig das Jawort. Nun lernen auch die beiden Kinder das Land und die Leute kennen – es ist verständlich, dass das für George Clooney eine Herzensangelegenheit ist.