Johnny Depp: Alles auf Anfang

Johnny Depp: Alles auf Anfang

0
Bild zum Artikel
Johnny Depp (c) Cover Media

Johnny Depp (53) soll wieder als Jack Sparrow all seinen Charme spielen lassen.

Der Schauspieler (‚Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa‘) gibt bereits zum fünften Mal den verpeilten Piraten und dieses Mal soll es wieder so gut wie beim ersten Mal werden. Das verspricht jedenfalls Joachim Ronning, der zusammen mit Espen Sandberg für den fünften Teil ‚Fluch der Karibik: Salazars Rache‘ als Regisseur verantwortlich war: „Mein Lieblingsfilm ist der erste“, erzählte der Norweger ‚Total Film‘. „Es war wichtig zu wissen, warum der Film so erfolgreich war. Es war eine Kombination aus Komödie, Spektakel und Herz.“ Im ersten Teil stand auch die Liebesgeschichte zwischen Keira Knightleys Elizabeth Swann und Orlando Blooms Will Turner im Mittelpunkt. So etwas wollten die Filmemacher wieder kreieren. Dieses Mal geht es um Will Turners Sohn Henry, der sich in die Astronomin Carina Smyth verliebt. „Es war wichtig, dass wir zu der Dynamik des ersten Films zurückkehrten, wo Jack gar keine Hauptfigur war. Ich wollte eine Geschichte mit echten Charakteren und immer mal wieder kommt Jack Sparrow vorbei und sorgt für Chaos.“

Ab dem 26. Mai kann man sich in den deutschen Kinos davon überzeugen, ob diese Rechnung aufgeht, denn dann ist Johnny Depp als Jack Sparrow in ‚Fluch der Karibik: Salazars Rache‘ zu sehen.