Kate Moss soll heimlich den britischen Rocker Jamie Hince geheiratet haben

Kate Moss soll heimlich den britischen Rocker Jamie Hince geheiratet haben

0
PARIS - OCTOBER 01: Kate Moss attends the Christian Dior Ready to Wear Spring/Summer 2011 show during Paris Fashion Week at Espace Ephemere Tuileries on October 1, 2010 in Paris, France. (Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images)

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass das britische Model Kate Moss (36) bereits im August den britischen Rocker Jamie Hince auf Sizilien geheiratet haben soll.

Auch Kate Moss Tochter Lila Grace (8), die aus einer früheren Beziehung stammt, soll bei der Zeremonie dabei gewesen sein sowie nur die engsten Freunde. Sie soll ein schlichtes durchsichtiges Kleid sowie nur wenig Make-up getragen haben. Die Hochzeit soll einfach gewesen sein und sie habe viel mit ihrem Mann getanzt. Kate Moss ist mit Jamie Hince seit 2007 zusammen.
Er habe ihr immer zur Seite gestanden und ihr letzten Januar einen Antrag gemacht, heißt es aus Insider-Kreisen. In den letzten Jahren hat das Model eher durch Drogen- und Alkoholexzesse von sich reden gemacht als von einem geregelten Leben.

Vor allem ihre damalige Beziehung zum drogenabhängigen Skandal-Musiker Pete Doherty hätte fast ihr vorzeitiges Karriere-Aus bedeutet. Es stand auch zur Debatte, ob ihre Tochter gut bei ihr aufgehoben sei.

An der Seite von Jamie Hince ist sie jedoch anscheinend ruhiger geworden und sehnt sich seitdem nach einem geregelten Familienleben. Im Grunde genommen lege sie auf traditionelle Familienwerte wert. Bleibt zu hoffen, dass diese Beziehung Bestand hat und Kate Moss nicht in alte Rollen zurückfällt, die aus einer Welt aus Drogen und Alkohol bestehen.