Kate Winslet: Meine Mutter wäre stolz auf uns

Kate Winslet: Meine Mutter wäre stolz auf uns

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kate Winslet: 'Losing my mum inspired me to save cancer patient's life' (c) Drew Altizer/WENN.com

Kate Winslet (42) zeigte Herz, als sie Geld für eine junge krebskranke Frau sammelte.

Die Schauspielerin (‚Der Vorleser‘) und ihr Kollege Leonardo DiCaprio (42, ‚The Wolf of Wall Street‘) versteigerten sich im Juni 2017 für ein Dinner. Der Erlös der Versteigerung sollte Leonardos Umweltstiftung zugute kommen, aber ein Teil ging auch an Gemma Nuttall (29), damit sie eine bahnbrechende Krebsbehandlung bekommen konnte. Kate stieß auf das Schicksal der jungen Frau, als sie mögliche Behandlungen für ihre eigene Mutter recherchierte. Leider verlor Sally Anne Bridget-Winslet (†71) den Kampf gegen den Krebs und starb im Mai 2017. Der Verlust spornte Kate an, zumindest das Leben anderer retten zu können. „Meine eigene Mutter war schwerkrank und ich dachte, meine Mutter wäre stolz auf uns, wenn wir einer anderen jungen Mutter helfen könnten. Es war toll. Ich fragte überall an. Ich wollte unbedingt das Geld zusammenbekommen“, erklärte die Oscarpreisträgerin gegenüber der britischen Fernsehsendung ‚This Morning‘.

Gemma hatte zunächst wie Sally Anne Eierstockkrebs, den sie nach der Geburt ihrer Tochter Penelope bekämpfen konnte, aber dann kam der Krebs zurück und zwar in ihrem Hirn. Nur eine spezielle Behandlung hätte ihr helfen können, aber die war teuer und zwar knapp 340.000 Euro. Kate hatte schon zwei Drittel der Summe gesammelt, bis sie sich Hilfe holte: „Wir hatten schon über 200.000, aber ich dachte mir, dass es jetzt Zeit wäre, meinen Freund Leo anzurufen. Er schlug vor, dass wir ein Dinner mit Jack und Rose [ihre Rollen in dem Blockbuster ‚Titanic‘] versteigern. Wir ersteigerten 1,3 Millionen Dollar [1,05 Millionen Euro] für drei Dinners. Die Hälfte würde an seine Stiftung gehen.“

Gemma konnte sich der Behandlung unterziehen und ist nun krebsfrei: „Du hast mir das Leben gerettet“, weinte sie in einem Telefonat mit Kate Winslet, die sich wirklich sicher sein kein, dass ihre Mama stolz auf sie wäre.