Kylie Jenner: Ihre Werbung kostet bis zu eine Million Dollar

Kylie Jenner: Ihre Werbung kostet bis zu eine Million Dollar

Kylie Jenner (Quelle: Instagram)
Kylie Jenner (Quelle: Instagram)

Es gibt Menschen, die verdienen einen Haufen Geld, und man muss sich gar nicht fragen, warum. Dann gibt es aber solche, die ebenfalls richtig viel Geld verdienen und man gar nicht so richtig weiß, was sie dafür eigentlich tun. So ein Fall ist Kylie Jenner, die zwar auf keinen Fall untätig auf dem Po sitzt, aber die Relation zwischen dem, was sie tut und dem, was sie für manches davon verdient, scheint doch etwas verschroben.

Derzeit gilt Kylie Jenner, die gemeinsam mit ihrer Familie durch „Keeping Up with the Kardashians“ bekannt wurde, als der wertvollste Promi.

Loading...

Gemeint ist damit ihre Social-Media-Präsenz, die im Rahmen einer Studie des Unternehmens D’Marie Analytics untersucht wurde. Sobald sie sich also für einen gesponserten Post auf einem ihrer sozialen Netzwerke entscheidet, kann das das Unternehmen bis zu eine Millionen Dollar kosten. So zumindest der aktuell geschätzte Gegenwert. Wer beim Super Bowls 2018 mit bis zu 30 Sekunden werben möchte, bezahlt „nur“ fünf Millionen Dollar.

Grund hierfür sind ihre 108,5 Mio. Abonnenten, die sie alleine auf Instagram hat. Auf Facebook sind es 21 Millionen. Aber das alleine reicht nicht, wie die Influencer unter Euch sicher wissen. Kylie Jenner ist dazu auch sehr aktiv, sodass sie am laufenden Band neue Sachen postet – dazu gilt sie als Vorbild für viele junge Mädchen.

Kylie Jenner hat mit diesem Gegenwert von einer Millionen Dollar der Sängerin Beyoncé (36) den Rang abgelaufen.