Lady Gaga: Bei den Grammys zeigte sie ihre neue Liebe

Lady Gaga: Bei den Grammys zeigte sie ihre neue Liebe

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Lady Gaga (c) Euan Cherry/WENN.com

Lady Gaga (30) steht zu dem neuen Mann an ihrer Seite.

Erst kurz nach ihrem legendären Super-Bowl-Auftritt vor rund einer Woche war publik geworden, dass die Sängerin (‚Pokerface‘) offenbar wieder in festen Händen ist. Der Glückliche an ihrer Seite: Ihr Agent Christian Carino. Zwar präsentierte Gaga ihren neuen Freund noch nicht hochoffiziell auf dem roten Teppich der Grammy-Verleihung, nach der Veranstaltung nahm sie ihn aber mit zum Interscope Record’s Post-Grammys Bash im Peppermint Club.

Laut ‚Us Weekly‘ wurden die beiden Frischverliebten fotografiert, wie sie fröhlich mit anderen Gästen, darunter John Travolta und Ashlee Simpson, plauderten. „Christian’s Assistent war das fünfte Rad am Wagen und jeder machte Fotos von den beiden“, zitiert das Blatt einen Beobachter.

Bislang hat Lady Gaga noch nicht offen über ihre neue Liebe gesprochen, deutete aber bereits an, dass es da jemanden gebe. In einem Radiointerview mit Ryan Seacrest vergangenen Donnerstag [9. Februar] wurde sie von ihm gefragt, ob sie den Super-Bowl-Triumph mit jemandem feiere. Daraufhin antwortete sie ganz schüchtern: „Das weiß ich nicht“, bevor sie nervös lachte und ergänzte: „Du weißt, dass ich nicht über mein Liebesleben spreche, Ryan! Ich bin ganz rot. Ich bin richtig rot und das passt überhaupt nicht zu meinem Outfit!“

Für Lady Gaga wäre es die erste Beziehung, nachdem sie im vergangenen Juli ihre Verlobung zu Taylor Kinney löste.