Lea Michele bezaubert ganz in Weiß

Lea Michele bezaubert ganz in Weiß

1
TEILEN

Schauspielerin Lea Michele zog im weißen Fransenkleid alle Blicke auf sich, als sie zu den People’s Choice Awards in L.A. erschien.

Traumhaft schön: Lea Michele (25) zog gestern Abend alle Blicke auf sich.
Die Schauspielerin (‚Glee‘) betrat den roten Teppich der People’s Choice Awards im Nokia Theatre in Los Angeles in einem atemberaubenden weißen Fransenkleid im Zwanziger-Jahre-Look. Dazu kombinierte die dunkelhaarige Beauty hohe champagnerfarbene Schuhe, eine Clutch und fuchsienroten Lippenstift.
Ashley Green (24) wählte ein enges Leder- und Spitzenkleid für ihren großen Auftritt. Ihr auffälliges Kleid kombinierte sie zurückhaltend mit Accessoires: Nur ein schickes Diamantarmband funkelte an ihrem Handgelenk.
Emma Stone (23) widersetzte sich dem Glamour-Trend und trug einen unkonventionellen, aber schönen taillierten Blazer und schwarze Röhrenhosen. Und da sie eine der größten Gewinnerinnen des Abends war, stand die rothaarige Schönheit ohnehin im Mittelpunkt.
Die Disney-Stars Vanessa Hudgens und Demi Lovato präsentierten ihre perfekten Figuren in tollen langen Kleidern. Hudgens setzte auf einen schwarz-goldenen Entwurf mit Spinnennetzmuster von Jenny Peckham und trug dazu große Goldohrringe und ein dramatisches Make-up mit Smoky-Eyes. Lovato versuchte Lea Michele in einem pfirsichfarbenen Kleid Konkurrenz zu machen, das sie mit einer goldenen Glitzer-Clutch kombinierte.