Liam Payne: Der One-Direction-Star ist Papa!

Liam Payne: Der One-Direction-Star ist Papa!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Cheryl und Liam Payne (c) WENN.com

Liam Payne (23) freut sich über die Geburt seines ersten Kindes.

In einem offiziellen Statement hat Cheryl (33, ‚Fight for This Love‘), die Freundin des One-Direction-Sängers (‚Drag Me Down‘), bekannt gegeben, dass der Storch einen kleinen Jungen bei ihnen abgesetzt hat. Der erblickte am Mittwoch [22. März] im Chelsea and Westminster Hospital in London das Licht der Welt.

„Liam und ich sind Eltern eines unglaublich schönen, gesunden Jungen geworden“, so die frischgebackene Mama in der Ankündigung. Ein Nahestehender des britischen Promi-Paares enthüllte derweil gegenüber der ‚Sun‘: „Liam hat Cheryls Seite während der Geburt nicht verlassen und genau wie sie ist er total von seinem Sohn verzaubert. Er kann es kaum erwarten, ihn mit nach Hause zu nehmen.“

Obwohl die zwei Stars zehn Jahre Altersunterschied trennen und Liam noch besonders jung ist, scheint das Baby zum richtigen Zeitpunkt eingetroffen zu sein. „Momentan ist eine wunderbare Zeit für sie und sie sind beide völlig aus dem Häuschen, Eltern zu sein“, gab ein weiterer Insider preis. „Es ist ein unglaublich aufregendes, neues Kapitel in ihrem Leben. Ihre Familien und Freunde sind ebenfalls von der Neuigkeit begeistert und können es kaum erwarten, den Kleinen zu treffen.“

Liiert sind der 1D-Mädchenschwarm und die Popsängerin seit Februar 2016, im Oktober kursierten dann erstmals Schwangerschaftsgerüchte. Die bestätigte das Pärchen zwar nie, in einer L’Oréal-Werbekampagne zeigte Cheryl im vergangenen Monat dann jedoch stolz ihren eindeutigen Babybauch.

Liam Payne ist übrigens nicht das erste One-Direction-Mitglied, das Vater ist: Sein Kollege Louis Tomlinson (25) zieht mit seiner Exfreundin Briana Jungwirth bereits den Sohn Freddie (1) groß.