Liam Payne: Erstes Weihnachten für den Hosenmatz

Liam Payne: Erstes Weihnachten für den Hosenmatz

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Liam Payne (c) Cover Media

Liam Payne (24) kann Weihnachten kaum abwarten.

Der Musiker (‚Strip That Down‘) wurde im März dieses Jahres Vater, seine Freundin Cheryl brachte den kleinen Bear zur Welt. Der hat mittlerweile zwar schon vieles gesehen, Weihnachten kennt er allerdings noch nicht. So freut sich Liam besonders darauf, seinen Sprössling zur Festzeit richtig zu verwöhnen – allerdings auch sich selbst, wie er im Interview mit ‚Entertainment Tonight‘ lachte:

„Meine Urlaubspläne bestehen daraus, eine schöne Zeit mit meinem Sohn zu verbringen und mein eigenes Körpergewicht in großartigem Weihnachtsessen zu verschlingen. Ihr seht nach Weihnachten vielleicht einen anderen Liam. Und dann seht ihr nach Weihnachten hoffentlich einen Liam mit guten Vorsätzen für das neue Jahr!“

Das erste Weihnachten mit seinem Kind ist natürlich etwas ganz Besonderes. Ohnehin sei Liam ein ganz neuer Mensch geworden, seitdem er Verantwortung für den kleinen Sonnenschein trägt: „Er ist das erste, an das du morgens denkst. Er ist auch das letzte, woran du denkst, bevor du einschläfst.“

Bezüglich der Geschenke unter dem Christbaum wolle der Star es allerdings einfach halten: „Es ist sein erstes Weihnachten. Er wird nur an dem Geschenkpapier interessiert sein. Also werde ich das kaufen, das am schönsten glitzert.“

Gerüchten zufolge sollen Liam Payne und seine Cheryl Cole bereits über weiteren Nachwuchs nachdenken – doch vielleicht sollte man erst einmal abwarten, wie sich das erste Weihnachtsfest mit Bear entwickelt.